11.06.2011 1. FC Gera 03 – BSG Wismut Gera

11.06.2011, 15:00 Uhr
1. FC Gera 03 – BSG Wismut Gera
Gera, Stadion der Freundschaft
6. Liga (Thüringenliga) – 1027 Zs. – 1:2

Das Gera-Derby stand an und da ich das SdF schon lange mal beehren wollte, kam der Termin recht gelegen. Nach ereignisloser Bahnfahrt wurde noch nen kleiner Stadtrundgang absolviert, bevor rechtzeitig auf der großen Haupttribüne Platz genommen wurde. Leider verpasste ich im Vorfeld des Spiels den Marsch der Gäste, schade! Das Stadion kann wirklich in allen belangen überzeugen, sehr schickes Teil. Zu Spielbeginn zeigten die Jungs um UG, eine für ihre Verhältnisse sehr komplexe Choreo, bestehend aus einer Blockfahne sowie beweglichen Elementen, ich sag mal Geschmackssache. Die Zaunbeflaggung konnte da schon wesentlich besser gefallen, war doch die komplette Kurve zu gehangen, darunter auch Fahnen aus Zwickau und Dresden. Das Motto der Gäste am heutigen Tage hieß, „Alle in Orange“, woran sich auch der Großteil beteiligte, kompaktes Bild. Die Stimmung auf Gästeseite wahr recht durchwachsen, nur wenn gegen die verhassten 03er gepöbelt wurde, erreichtet der Anhang eine ansprechende Lautstärke. Zu ehren des seit 50 Jahren im Verein aktiv wirkenden Trainers, präsentierten die Gäste mit Beginn von Hälfte 2 eine Zaunfahne „50 Jahre Leidenschaft“ umrahmt von orangefarbenen Folienschals. Auch die örtliche Polizei wollte dieses Spektakel nicht versäumen, neben einem Videowagen( extra für die Choreo?) sowie BFE-Einheiten tummelten sich allerlei Zivis aus Gera und Zwickau im Stadion. Den völlig überraschenden Sieg der Wismut-Elf in letzter Sekunde feierten die Gäste wie den Aufstieg! Zur Heimseite gibt’s bis auf ne Hand voll Jugendlicher mit ein Paar Fahnen nix zu schreiben. Die Heimreise erfolgte mit den Jungs aus Zwickau samt „zivilen“ Anhang! In Chemnitz dummerweise die RB statt den IR genommen und über eine Stunde später am Ziel aufgeschlagen. (Sven)


Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .