21.04.2010 VFC Plauen – SG Dynamo Dresden

21.04.2010, 18:30 Uhr
VFC Plauen – SG Dynamo Dresden
Plauen, Vogtlandstadion
Sachsenpokal Viertelfinale – 2.026 Zs. – 5:6 n. E. (0:0 n.V.)

 Viel braucht man zu diesem Spiel nicht schreiben. Ganz schwache Vorstellung der SG Dynamo an diesem Tag. Da wäre ein Sieg für Plauen der gerechtere Spielausgang gewesen. Vor dem Tor waren die Schwarz-Gelben zwar oft, aber richtige Torchancen waren das auch nicht. Die Eckbälle waren auch unterste Schublade. Die Entscheidung im Elfmeterschießen denkbar knapp. Als die Mannschaft am Ende an dem Zaun kam, lachten die meisten Spieler. Nur Torwart Axel Keller war von dem Spiel der Mannschaft sichtlich angefressen. (goju)

Weitere Bilder vom Spiel:

>>ULTRAS DYNAMO<<


Ahoj, du hast das Wort.