02.01.2010 Agia Napa FC – Onisilos Sotiras FC

02.01.2010, 14:30 Uhr
Agia Napa FC – Onisilos Sotiras FC
Agia Napa, Dimotiko Stadio Agias Napas
2. Liga CY – 250 Zs. – 0:0

Ist es eigentlich ein schlechtes Klischee ein Spiel auf seiner „Tour“ in der Stadt zu schauen, in der auch das Hotel steht? Oder einfach nur purer Zufall? Naja, wir nehmen was kommt. An anderer Stelle würde ich mir für mich auch so eine Konsequenz wünschen. Zu bieten hat das Stadion, welches im Norden der Stadt liegt, nicht viel. Auf der weißen Stadionmauer steht groß A.C.A.B., im Inneren findet sich eine kleine Tribüne die zu großen Teilen aus Holzbrettern und ein paar Stahlrohren besteht. Mehr nicht. Aber eine schöne Aussicht über Agia Napa und das Meer hat man von hier. Ein paar dicke Kinder der Gastmannschaft zünden unter den Augen eines Betreuers ein wenig Pyro (Minibengalen und Konfettibomben), singen ein paar Lieder und freuen sich ihres Lebens.Wir überlegen uns derweil, wie lange dieser Hafer hier noch gehen soll und beäugen mit gierigen Blicken die einzige Schönheit im Stadion. Das Ergebnis spricht Bände über die Qualität des Spieles und nach dem Abpfiff ging es im Sauseschritt zum Auto. Das dritte Spiel des Tages wurde anvisiert und nach einem kurzen Zwischenstopp (eigentlich sind wir nur 50 Meter von einem Parkplatz zum nächsten gefahren) wegen Sonnenuntergangfotos erreichten wir nach 30 Minuten Fahrt Paralimni. (goju)

 

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.