02.05.2010 TJ Milotice – Sokol Hroznová Lhota

02.05.2010, 14:15 Uhr
TJ Milotice – Sokol Hroznová Lhota
Milotice, Stadion TJ Milotice
5. Liga CZ Jugend (Okresní přebor Hodonín) – 43 Zs. – 1:2

Stadion in Milotice schnell gefunden, hatten wir das Problem, dass wir noch genug Zeit bis zum Anpfiff und Hunger hatten. Da uns am Ortseingang das Barockschloß Milotice mehr oder weniger aufgefallen war, fuhren wir dorthin zurück, spazierten ein wenig im Schloßpark umher und suchten nach billigen Essen. Im Schloß selber gab es nur ein kleines Cafe in dem wir uns niederließen und vier mal Kaiserschmarn bestellten. Kann man auch mal machen. In Milotice erwartet den Sportplatz- und Fußballsüchtigen eine Tribüne, die ähnlich der in Slavičín ist. Nur ‘ne Nummer kleiner. Aber immer noch besser als Nichts. Mit der Ansetzung ist über das Spiel schon genug gesagt. Der Mob will es jetzt nochmal wissen und steuert die MSFL an. Seines Zeichen die Oststffel der dritten Liga in Tschechien. Nur dem Navy Man verursacht das Ziel Mutenice Bauchgrummeln, da er schon mal im Pokal gegen Banik Ostrava vor Ort war. Für ihn war das Spiel RSM Hodonín-Šardice gegen Tatran Brno-Bohunice interessant. Wir konnten natürlich nicht verschweigen, dass im Fall der Fälle, Hodonin spielt im großen Stadion, wir auch Interesse an diesem Spiel hätten. Doch leider wurde nur der Nebenplatz bespielt, dass Stadion mit seiner großen Haupttribüne und vielen Stufen auf der Gegengerade blieb ungenutzt. So durfte der Navy Man hier allein die Zeit totschlagen und der Rest fuhr nach Mutenice. (goju)

>>Spiel zuvor<<>>nächstes Spiel<<

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.