05.05.2009 SG Dynamo Dresden II – FC Sachsen Leipzig

05.05.2009, 18:00 Uhr
SG Dynamo Dresden II – FC Sachsen Leipzig
Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
Pokal – 4.421 Zs. – 4:0

In der Höhe unerwartet, aber vom Spielverlauf her auf jeden Fall verdient. Die Mannschaft aus Leipzig versuchte noch gegen zu halten, doch spätestens nach dem Konter zum 0:3 war es vergeblich. So hält die Zweite die schwarz-gelben Fahnen im Sachsenpokal weiterhin oben.

Kegel, Schmidt, Diessner und Kieback ließen in diesem Spiel auch keinen Zweifel an der Favouritenrolle der Zweiten in der Landesliga. Der Finalgegner wird am 03.06.2009 im Spiel Budissa Bautzen – VFC Plauen ermittelt.

Bei Leipzig ist die Saison nun entgültig gelaufen, und man muss auf das Ergebnis der Insolvenz hoffen. Nächste Saison spielt man in der Oberliga, vorausgesetzt, es ist genug Masse für das Insolvenzverfahren vorhanden.(goju)

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.