«
»
06.08.2021, 19:00 Uhr
YEG Hassel 1993 e.V. – VfB 48/64 Hüls e.V. III
Gelsenkirchen, Sportanlage Valentinstraße
Testspiel A-Jugend – 32 Zs. – 3:1

An diesem Tag trug mich der Drahtesel zu einem schon schicken Hartplatz auf der Valentinstraße in Gelsenkirchen. Wie ich es bereits erwähnte, wird die Luft für Hartplätze immer dünner und wer gern Fußballspiele auf solchen Plätzen sieht, sollte sich beeilen. Da passte es mir gut in den Kram, dass die A-Jugend von YEG Hassel gegen die A-Jugend vom VfB Hüls auf diesen Platz spielte. Hochklassigen Fußball brauchte hier niemand erwarten. Aber das Gesamtbild stimmte. Und just, als ich auf der anderen Seite des Platzes stand (die ohne Überdachung) begann es natürlich wieder zu regnen. Ja danke. Der Regenbogen ein paar Minuten später entschädigte dann aber.

Im Tor der Hasseler stand dann in der zweiten Halbzeit ein Jugendspieler, bei dem ich sage „Also wenn der A-Jugend spielt, kann ich das auch machen.“ Er sah schon ein wenig, naja, älter aus. Aber im Testspiel ist halt so manches möglich.

Und dann passierte mir etwas, was sonst nur dem Kulturbeauftragten passiert. Zwei Spieler, welche auf dem kleinen UMT neben den Hartplatz trainierten, liefen an mir vorbei, drehen sich um und sagten „Mach mal ein Foto. Und wo können wir uns das dann anschauen?“ Potzblitz, so was kenne ich ja gar nicht. Und wenn diese beiden das Foto wirklich einmal hier auf der Seite sehen sollten, werden ihre Fragezeichen sicherlich groß. Denn: „Der kommt extra aus Dresden zu so einem Spiel? Aus Dresden? Macke!“ (goju)






Weitere Begegnungen zwischen diesen zwei Mannschaften:

Ahoj, du hast das Wort.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.