09.04.2010 FSV Knappensee Groß Särchen – SG Nebelschütz

09.04.2010, 17:45 Uhr
FSV Knappensee Groß Särchen – SG Nebelschütz
Groß Särchen, Sportplatz Groß Särchen
8. Liga – 91 Zs. – 2:3

Ein muss man uns lassen: Wir sind cool! Und zwar so cool, dass uns euer Gemotze wegen der Spiele nicht mehr stört! Das prallt einfach ab! Und für alle die den Sachseninformer entweder komplettieren wollen, oder zumindest nach vernünftigen Sportplätzen in Sachsen Ausschau halten, sei gesagt, dass dieser Sportplatz nicht mehr als ein paar Sitzschalen zu bieten hat. Kreuz! Fast wäre diese kurze Text eine kurze Zusammenfassung mit drei Zeilen geworden. Dafür hätte ich dann aber nicht den Satz davor und eben diesen schreiben dürfen. Man könnte euch jetzt natürlich noch weiter mit leeren Worthülsen und Sätzen traktieren, in denen überhaupt nichts, ja nun mal wirklich gar nichts steht. Nichts informatives, keine Randale, kein Sex, nichts mit Ankackspielen, Windelsex oder dergleichen. Und trotzdem frage ich mich gerade, wer überhaupt diesen Text hier ließt. Klar sieht er sehr informativ aus, auf Grund seines Umfangs, doch wie gesagt schreibe ich gerade nur irgendwelches Geprassel nieder. Und warum? Weil mir danach ist und ich einfach mal gucken will, auch wenn ich es nicht sehe und evtl. auch nie erfahren werde, wer diesen Text hier bis zum Ende ließt. Mag sein, dass ich in den letzten Zeilen noch irgendwas einbaue, was euch erfreut, euch denken lässt „der goju, du. Das is ja ein ganz ausgebuffter!“ Oder vielleicht auch nicht. Darf ich mal raten wer diese Zeilen bis hier her gelesen hat? Ich tippe mal auf den snider und Pasa. Na, hab ich getroffen? Und jeder andere, der bis hier her gelesen hat, streckt jetzt seinen Arm aus, und schlägt sich mit der flachen Hand auf die Stirn….hehehehehehe. Seit euch aber gewiss: eines Tages schreib ich in so einen Text die Lottozahlen mit denen ihr Millionen gewinnen werdet. Nur das ihr diese Zahlen dann nicht registriert habt, weil ihr den Text nicht gelesen habt. Ich könnte jetzt noch stundenlang so weiter machen, aber das „Abhaun!“ soll zu großen Teilen nicht nur aus diesem Text bestehen. (goju)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.