15.11.2009 Chemnitzer SV Siegmar 48 – SV Bernsdorf

15.11.2009, 11:00 Uhr
Chemnitzer SV Siegmar 48 – SV Bernsdorf
Chemnitz, Sportplatz Jagdschänkenstraße
9. Liga – 32 Zs. – 2:1

Man fährt bei Siegmar vor und schon kommt aus der Einfahrt vom Sportplatz ein Auto, aus dem kritisch auf das DD-Nummernschild geschaut wird. Penis und mutmaßlich Erik aus F. an der F. grüßen kurz mit brb ab und schon war das Auto auch wieder in den unendlichen Weiten der „Stadt der Moderne“ entschwunden. Im Vereinslokal fand gerade ein Ligaspiel der Damen in der Sportart Kegeln statt. Hausfrauen in engen Sachen schieben eine ruhig Kugel – genau mein Fall! Muah! Mehr als im Vereinslokal war vor dem Haus auch nicht los. Bisschen Ballgeschiebe, Frustfouls, Beleidigungen und Zufallstore. Ihr kennt es alle. Nichts besonderes. Hauptsache der Sachseninformer wird voll. Vom Spiel, dass man nicht als Fußball bezeichnen würde, ging es dann zu einem richtigen Gammelkick: Bornaer SV – SGD. Pfui!

Ach so, der brb meinte noch, dass ich erwähnen soll, dass die Buslinie 43(?) oder so hier direkt am Sportplatz gegenüber der Polizeizentrale vorbei fährt. (goju)

 

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.