«
»

Für weitere Infos zu unserem Kartenspiel bitte auf das Bild klicken.

20.11.2022, 14:00 Uhr
Adler Mannheim – Eisbären Berlin
Mannheim, Arena Mannheim
DEL – 12.176 Zs. – 3:4 n.P.
geschätzte Lesezeit ca. 2 Minuten


Ich könnte ja jetzt sagen wegen der Korrupten-WM oder der Winter-WM oder der Glühwein-WM oder wie man den Rotz noch nennen könnte, hatten wir mal die Sportart gewechselt, aber da würden wir den ganzen Eishockeyfans Land auf, Land ab nicht gerecht werden. Denn diese sind natürlich auch mit Herzblut bei ihren Vereinen dabei. Für mich ist Eishockey, trotz der Amerikanisierung (keine Auf- und Absteiger, diese Tiere im Vereinsnamen) ein interessanter und spannender Sport. Selbst kann ich zwar nicht Schlittschuhlaufen, also vielleicht maximal einen halben Meter bis ich mich lang lege und irgendwelche fremden Kinder mich überholen und auslachen, nur weil ich auf allen vieren den halben Meter bis zu der scheiß Bande zurückhutsche. Das ist jetzt keine Geschichte, sondern meine traurige Vergangenheit. Fan mäßig wird beim Eishockey auch so einiges geboten, was uns dann doch in der kalten Jahreszeit in die Eishallen treibt. Cool das ca. 250 Berliner den langen Weg nach Mannheim auf sich genommen haben, um die Eisbären zu sehen. Übrigens danke Puhdys für diesen, ich sag mal Ohrwurm, den keiner wollte. Durften wir natürlich auch heute hören. Wenn ich an die Eisbären Berlin denke, denke ich immer an den SC Dynamo Berlin und dementsprechend an das MfS, Grüße ins Sportforum. Ist halt so. Naja ihr merkt ich hab zu den Preußen aka den Berlinern, ein zwiespältiges Verhältnis. Liegt wohl an meiner Herkunft und wird andersherum wohl genauso sein. Und das ist auch gut so.

Wir hatten Tickets direkt neben den Gästeblock und so konnte ich wieder einige Unikate aus Berlin Hohenschönhausen bewundern.

Schön war vor allem, dass wir auch das Glück hatten eine Choreo in der Nordwestkurve zu sehen. Hat alles gepasst. Die Faninitiative Mannheim feierte ihren 30. Geburtstag. Die Faninitiative ist der Dachverband der Fanclubs. War eine runde Sache. Wenn ich so überlege, wir wurden beim Eishockey noch nie wirklich enttäuscht und in ein paar Hallen waren wir jetzt auch schon. Sei es in Dresden, Halle, Chemnitz, Bietigheim, Braunlage, Heilbronn, Schwenningen, Feldkirch in Österreich, Ambri-Piotta oder eben heute Mannheim.

Die Mademoiselle meinte nur die Arena heute war ihr ein wenig zu groß und sie würde lieber Eishockey im kleineren Hallen schauen. Na dann haben wir ja jetzt ein Plan, mal schauen wann wir diesen in die Tat umsetzen. (Der Kulturbeauftragte)








Weitere Begegnungen zwischen diesen zwei Mannschaften:
kopane.de
Author: kopane.de

Gefällt mir:

Ahoj, du hast das Wort.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner