23.08.2009 TSV 1848 Flöha – SV 05 Hartmannsdorf

23.08.2009, 15:00 Uhr
TSV 1848 Flöha – SV 05 Hartmannsdorf
Flöha, Auenstadion
8. Liga – 115 Zs. – 1:1

Wenn man schon mal in dem Heimatbezirk des „Regionalhopperverband Westssachsen“ ein Spiel anschaut, kann nur ein Motto gelten: Ein Spiel hat zwei Halbzeiten und zwei Halbzeiten machen zwei Spiele. Erste Station das Auestadion in Flöha. Auf dem Kunstrasenplatz nebenan sah ich schon mal ein Spiel irgend wann im Januar. Chemnitzer FC II – Hausdorfer SV war das damals. Damals stand aber schon fest, dass man hier noch mal her kommt. Gesagt und endlich getan. Da ncith viel los war, ging es nach 45 Minuten weiter zum zweiten Spiel, welches circa 2 Kilometer entfernt statt fand. (goju)

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.