24.04.2010 SG Dynamo Dresden – SSV Jahn Regensburg

24.04.2010, 14:00 Uhr
SG Dynamo Dresden – SSV Jahn Regensburg
Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
3. Liga – 11.350 Zs. – 0:2

Nach der packenden Vorstellung gegen Plauen im Pokal am Mittwoch nun das zweite Spiel binnen einer Woche, dass so ziemlich jeden im Stadion die Schuhe ausziehen sollte. Jungs, das war gar nichts. Konnte Axel Keller am Anfang noch gut parieren, ließ er dann einen Schuss von Stoilov durch die Hände und die Beine ins Tor rutschen. Gemessen an dem, was er diese Saison aber schon an Torchancen vereitelt hat, sei ihm verziehen. Beim Rest der Mannschaft musste man vermuten, dass sie sich schon in der Sommerpause befanden. Ganze schwache Vorstellung. Oder ist war das Spiel das Ergebnis der englischen Wochen, die in den Knochen stecken. Bei anderen Sportarten geht das doch aber auch, dass zweimal an einem Wochenende zur Punktejagd geblasen wird. Das 0:2 durch Schlaudrauf war dann nur noch eine Frage der Zeit. Dünne, dünne, dünne!!! (goju)

Bilder vom Spiel:

>>ULTRAS DYNAMO<<

>>Bultras<<

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.