«
»
29.06.2019, 13:00 Uhr
SV Germania Gornau e.V. – FSV 1990 Mitteldorf e.V.
Zschopau, Sportkomplex In der Sandgrube Platz A
Finale Kreisklassenpokal – 170 Zs. – 2:1

Die Saison 2018/2019 lag in den letzten Zügen, die Pflichtspiele waren rar gesät, doch zwei der wenigen Pokalfinalspiele wurde dankend angenommen. Zum Jubiläum „100 Jahre Fußball in Zschopau“ wurde sowohl das Kreisklassen- als auch das Erzgebirgspokalfinale in Zschopau ausgetragen. Leider nicht jeweils auf dem A- und B-Platz. Da müsste der Planer beim nächsten Mal mehr Rücksicht auf die von weit her angereisten nehmen.

Die Gornauer, welche einen kurzen Anreiseweg hatten, verteidigten hierbei den Pokalsieg aus dem Vorjahr. Fans gab es auf beiden Seiten, wobei die Gornauer mit der Stimme die aktiveren waren und die Mitteldorfer zu irgendeinem Schlagerrotz kurz das Tanzbein schwangen. Diese Momente des Autounfalls: Ich wollte nicht hinsehen, aber ich konnte nicht anders.

Während der zweiten Hälfte trafen auch die Fans der Neudorfer ein, welche im Erzgebirgspokalfinale standen. Ordentlicher Haufen, Fischerhütte, Choreomaterialien und Sonnenbrillen. Leider aber, gab es keinen Sturm auf die Zaunfahnen der anderen. Denn als das Spiel vorüber war, packten die einen ihre Zaunfahnen ein, wobei die anderen daneben standen und ihre auspackten. Scheinbar alles eine lila-weiße Grütze dort. Nicht mal die Fahnen der Fans der BSG Motor Zschopau, welche im Stadion hingen, wurden angerührt. Das erste Spiel war somit abgehakt. (goju)






Weitere Begegnungen zwischen diesen zwei Mannschaften:

Ahoj, du hast das Wort.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.