A World of Passion

A World of Passion

Neulich ordnete ich meine Fanzinesammlung neu, wobei mir ein paar Hefte in die Hände fielen, bei denen ich dachte, dass ich sie mal wieder lesen könnte. Eines davon ist das „A World of Passion“, in dem Andre, aka Erknerultra, von seiner Südamerikareise in die Länder Argentinien, Brasilien und Chile erzählte. Für 60 Seiten im einfachsten Kopierladenlayout musste man damals 1,50 Euro bezahlen. Gibt es auch nichts dran auszusetzen. Seine Reise begann am 15.10.2008 und endete am 12.11. des selben Jahres. In dieser Zeit sah Andre 22 Spiele. Darunter unter anderem das Derby in Rosario, Universidad de Chile gegen Catolica. Heraus stechen sicherlich die zwei Tage um das kleine Derby in Santiago de Chile zwischen La U und Catolica. Denn durften im Rahmen dieses Spieles Andre und Jan Kontakt zu Führungsleuten der La U-Barra „Los de Abajo“ aufnehmen und sich auch die Vorbereitungen am Spieltag vor dem Spiel aus der Nähe anschauen.
Groß zwischen den Zeilen muss man nicht lesen, um die Begeisterung für das Gesehen und Erlebte heraus zu filtern. Insgesamt eine runde Sache das Heft, mit dem man sich auch einen guten ersten Einblick in den südamerikanischen Fußball verschaffen kann/konnte. Wer Interesse an dem Heft bekommen hat sollte Andre mal anschreiben. Vielleicht lässt er noch ein paar Seiten aus dem Drucker. (goju)

A World of Passion

Preis: 1,50 Euro
Seitenzahl: 60
Kontakt: erknerultra(at)aol.com

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.