Danke Union!

Der 1. FC Union Berlin und seine Fans lehnen das Konzeptpapier “Sicheres Stadionerlebnis” ab!

“Auf der Grundlage intensiver Diskussionen mit der aktiven Fanszene des 1. FC Union Berlin werten das
Präsidium und die Fan- und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin das Konzeptpapier „Sicheres
Stadionerlebnis“ als in großen Teilen problematisch, daher in seiner Gesamtheit grundsätzlich als nicht
akzeptabel und lehnen es im Ergebnis ab.
Die Gründe hierfür liegen nach unserer Auffassung zum einen in der Ausnutzung der Asymmetrie im
Verhältnis Verband – Verein – Vereinsmitglied/Fan, aber vor allem in der offenkundigen
Fehleinschätzung gegenwärtiger Tendenzen im Bereich der Fußballstadien durch DFL und DFB und
darauf aufbauend falschen Schlussfolgerungen. Die Vielschichtigkeit der Problematik soll im Folgenden
erläutert werden, zunächst im Wege einer Einschätzung der derzeitigen Situation, anschließend erfolgt
die Analyse und Bezugnahme auf einzelne Punkte aus dem Konzeptpapier.”

Weiter im Text:
http://www.fc-union-berlin.de/data/misc/downloads/Positionierung%20des%201.%20FC%20Union%20Berlin%20e.V._.pdf

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.