FANS WEHRT EUCH!!!!!!!!!

Utopisch…….

“Die Vereine sollen unter anderem Vereinbarungen mit ihren Fanklubs treffen. Diese können individuell gehalten werden und sollten einen wechselseitigen Dialog festschreiben.”

Punkt 7 ausm Maßnahmenkatalog den sich die DFL und ausgedacht haben:

■ 7. Fanklubs, die nicht bereit sind, sich mit “ihrem Verein” auf eine Vereinbarung zu verständigen, sollen keine Eintrittskarten mehr erhalten. Bei Verstößen gegen die Vereinbarung sollen Privilegien wie für Banner und Blockfahnen, hinter denen oft Pyrotechnik entzündet wird, schrittweise entzogen werden.

Quelle und ganzer Text:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/575269/artikel_bei-sicherheits-problemen-droht-weniger-fernsehgeld.html

Is das jetzt schon Erpressung, oder doch noch vernünftig Konsequenzen ziehen?

Nur weil ich mit meinen Ein-Mann-Hooligan-Ultra-Eventi-Kutten-Lutz-Fanclub keine Vereinbarung treffen will erhalte ich keine Karten?
Und was is dann mit den ganzen Fans, die in keinem Fanclub sind? Wolln se vielleicht noch ne Clubcard einführen?

Könn die Spinner von DFL und DFB ni ma endlich sagen, dass sie die organisierten Fans dermaßen ankotzen und am Geldverdienen stören. Fußball könnte so schön sein, wenn se alle vorm Fernseher sitzen würden und sich die PayTV-Übertragung angucken würden…..

Marie von Ebner-Eschenbach sagte einst:

“Der Klügere gibt nach. Eine traurige Wahrheit. Sie erklärt die Weltherrschaft der Dummheit!”


FANS WEHRT EUCH!!!!!!!!!

2 thoughts on “FANS WEHRT EUCH!!!!!!!!!

  1. “Privilegien wie Banner und Blockfahnen schrittweise entziehen”. Fankultur ist also ein Privileg? Oh! Danke du guuuuuuter, guuuuter DFB, dass ich überhaupt noch Zaunfahnen malen darf.

  2. “Positives Fanverhalten soll belohnt werden” und zwar mit “intensiverer Kommunikation”. Boah! Ist ja wahnsinn!

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.