Gradski Stadion

DSC01362

Gradski Stadion – Kopane.de
Stadionporträt deinen Freunden empfehlen
Sportplatzname:
Gradski Stadion
Adresse des Sportplatz:
Leninova, Skopje
Verein:
FK Vardar Skopje; FK Rabotnički Skopje; Mazedonische Fußballnationalmannschaft
Kapazität:
36.400
Mindestens eine überdachte Tribüne:
ja
Ausbau des Sportplatzes auf
auf vier Seiten
Flutlicht:
ja
Anzeigetafel:
ja
Laufbahn:
ja
Art des Spielfeldbelags:
Rasen
Entfernung vom Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden:
  • Luftlinie: 1164,179 km
  • Strecke: 1483 km
Anreise:

Anfahrt mit dem Kfz
Wissenswertes:
Umbau und Erweiterung (wikipedia)

Seit 2008 wurde die Sportstätte renoviert und erweitert. Am 2. August 2009 wurde die neue Nordtribüne zur Nutzung freigegeben und mit dem Länderspiel Mazedonien gegen Spanien (2:3) am 12. August eingeweiht. Zu diesem Zeitpunkt fasste die Anlage 25.000 Zuschauer. Zu den zusätzlich rund 10.000 Sitzplätzen bietet der neue Besucherrang 434 VIP-Plätze und 248 Arbeitsplätze für die Journalisten. Die Kunststoffsitze der Tribüne sind in den Farben der Nationalflagge in Rot und Gelb gehalten.Am 24. April 2011 wurde das für rund 900 Millionen Denar (ca. 14,7 Mio. ) komplett renovierte Stadion eingeweiht. Das erste Spiel in der fertiggestellten Arena war das Qualifikationsspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2012 am 4. Juni 2011 gegen Irland.

Spielbesuche

Ahoj, du hast das Wort.