Catering beim Stadtpokalfinale Dresden

 18.06.2011, 17:30 Uhr
ESV Dresden – Sportfreunde 01 Dresden-Nord

>>zum Spiel<<

>>vorherige Bewertung<<>>nächste Bewertung<<

Nach dem letzten Kick der Dritten Mannschaft für immer(!) ging es noch schnell zum Stadtpokalfinale Dresdens. Abendbrot gabs dort natürlich auch. Für 4,50 Euro probierte ich den selbstgemachten, bzw. verfeinerten Nudelsalat, mit einem Steak. Der Nudelsalat, wie so oft mit Mayonnaise gemacht, schmeckte gut. Das Steak war saftig und zart, sehr gut gegrillt! Preislich wäre ich mit glatt 4 Euro allerdings zufriedener gewesen… Für die Verpflegung bei Turbine, beim Stadpokalfinale zwischen Lok Dresden und Sportfreunde 01 Dresden werden 3 Kopaneschnecken vergeben!

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.