18.03.2011 FSV Zwickau – FC Erzgebirge Aue II

18.03.2011, 19:00 Uhr FSV Zwickau – FC Erzgebirge Aue II Zwickau, Westsachsenstadion 5. Liga (Oberliga Nordost Staffel Süd) – 1.875 Zs. – 4:1   SCHICHT IM SCHACHT!!!!!!! Es ist zwar nicht Weihnachten, aber es muss, obwohl ich der absolute Weihachtshasser bin, die erste Strophe des „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach […]

24.03.2010 FC Erzgebirge Aue – SG Dynamo Dresden

24.03.2010, 18:30 Uhr FC Erzgebirge Aue – SG Dynamo Dresden Aue, Erzgebirgsstadion 3. Liga – 13.200 Zs. – 2:0 Verdiente Niederlage im Schacht. Bis zur 37. Spielminute konnte unsere Mannschaft mithalten, doch dann folgte ein Doppelschlag von Aue in der 38. und 41. Spielminute und das Spiel war entschieden. In […]

30.10.2009 FSV Zwickau – FC Erzgebirge Aue II

30.10.2009, 19:00 Uhr FSV Zwickau – FC Erzgebirge Aue II Zwickau, Westsachsenstadion 5. Liga – 2.963 Zs. – 0:0 „Hooligans stören das Derby zwischen Zwickau und Aue II“, „Wieder Randale beim Derby zwischen Zwickau und Aue – viele Verletzte“. Es ließt sich immer sehr beängstigend und auch die Nachrichtenmeldungen über […]

22.08.2009 SG Dynamo Dresden – FC Erzgebirge Aue

22.08.2009, 14:00 Uhr SG Dynamo Dresden – FC Erzgebirge Aue Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion 3. Liga – 14.650 Zs. – 3:0  Das zweite Heimspiel im Jahr 2009 gegen die Schachter und auch der zweite Heimsieg. Savran in der 24. Minute, Kegel in der 64. und noch einmal Savran in der 70. Spielminute […]

31.05.2009 FC Erzgebirge Aue II – FSV Zwickau

31.05.2009, 13:30 FC Erzgebirge Aue II – FSV Zwickau Aue, Erzgebirgsstadion 5. Liga – 2.500 Zs. – 0:0 Dieser Tag stand ganz und gar im Zeichen des Derby Aue – Zwickau. Vom Bahnhof in Aue bis zum Stadion passierte nichts besonderes außer diverser Pöbeleinlagen. Der Gästeblock füllte sich mit gut […]

23.05.2009 FC Erzgebirge Aue – SG Dynamo Dresden

23.05.2009, 14:15 Uhr FC Erzgebirge Aue – SG Dynamo Dresden Aue, Erzgebirgsstadion 3. Liga – 12.500 Zs. – 1:1 Das letzte Spiel der Saison in Aue. Auf Grund des übervollen Zuges welcher mit einer Stunde Verspätung in Dresden abfuhr, wurde der Anpfiff um 45 Minuten auf 14:15 Uhr verschoben. Da […]