Übern Tellerrand gelesen....

Rezension

Stuttgarter Express #3

Stuttgarter Express #3 – VfB Stuttgart

Das zweite Heft binnen weniger Wochen aus Stuttgart das ich in Händen halte. Der Inhalt dreht sich aber nicht wie beim „Alles Absicht“ nur um den VfB Stuttgart, Fankultur und Ultrà. Der VfB ist auch Thema, doch wird überwiegend das weite Feld des Groundhoppings beackert. Und leider muss ich jetzt sagen, dass bei diesem Heft bei mir nicht viel hängen geblieben ist. Eine Ausnahme bildete das Gruppenbild mit Franz Beckenbauer und der 0711-Squad-Fahne im Vordergrund. Erinnert mich die Zahlenkombination 0711 doch immer wieder an den sehr guten Hip Hop von Freundeskreis. Aber sonst? Die Berichte sind locker geschrieben, dafür aber relativ kurz gehalten und gehen weniger in die Tiefe. Ich fand das alles bissl oberflächlich. Deswegen ließt man dieses Heft auch an einem Tag durch. Bereist werden die Länder Tschechien, Andorra, Schweiz, Italien, Belgien, Frankreich, Polen plus die Auswärtsspiele des VfB im Europapokal, sowie alle Liga und DFB-Pokal Heim- und Auswärtsspiele im Zeitraum 30.06.2009 bis 30.12.2009. Spielberichte gibt es zum Beispiel von den Begegnungen Basel – Zürich, Dynamo II – Lok Leipzig, Sigma Olomouc – Banik Ostrava, Biberach – Laupheim, Reutlingen – Ulm und Mannheim – Kaiserslautern II. Der Preis beträgt solide zwei Euro für 72 Seiten. Kaufen oder bleiben lassen? Schwer zu sagen. Ich glaub ich gönne mir noch eine Ausgabe wenn es mein Kontostand zulässt und entscheide dann. (goju)

Stuttgarter Express Nr. 3

Preis: 2,00 Euro
Seitenzahl: 72
Kontakt: stuttgarter-express(at)web.de


Datenblatt

Titel: Stuttgarter Express
Ausgabe: #3
Author/Gruppe: Fans des VfB Stuttgart
Verein: VfB Stuttgart
Kontaktadresse: stuttgarter-express(at)web.de
Seitenzahl: 72 Seiten
Preis: 2,00€
Auflage: unbekannt
Stuttgarter Express #3 – Kopane.de

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.