Anfield

0 0 votes
Article Rating

Ahoj, du hast das Wort.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
meinSpielplan.de - die Nr. 1 Turnierplattform

Für weitere Infos zu unserem Kartenspiel bitte auf das Bild klicken.

Stadionporträt deinen Freunden empfehlen
Sportplatzname:
Anfield in Liverpool
Adresse des Sportplatz:
Anfield Road Liverpool, Merseyside L4 0TH
Verein:
Liverpool Football Club
(The Reds)
Kapazität:
45.362
Mindestens eine überdachte Tribüne:
vier
Ausbau des Sportplatzes auf
auf vier Seiten
Flutlicht:
ja
Anzeigetafel:
ja
Laufbahn:
nein
Art des Spielfeldbelags:
Rasen
Entfernung vom Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden:
  • Luftlinie: 1166,693 km
  • Strecke: 1506 km
 (Quelle des Kartenausschnitt ist OpenRouteService.org)
Anreise:

Wegbeschreibung als PDF

Fußweg vom Bahnhof Sandhills zum Anfield Stadium ca. 2,1 Kilometer.

Das Anfield Stadium liegt östlich des Bahnhof Sandhills. Vom Bahnhof aus die Sandhills Lane gen Osten laufen. An der Commercial Road links und gleich wieder rechts auf die Lambeth Road abbiegen. Der Lambeth Road bis zur Westminster Road folgen. Kurz auf der Westminster Road nach Nordost laufen (ca. 20 Meter) und auf die Foley Street nach rechts abbiegen. Dieser bis zum Ende folgen und auf die Kearsley Street wechseln. Am Ende der Kearsley Street über die Walton Road laufen und der Everton Valley folgen. Nach ca. 300 Meter gen Osten auf die Walton Breck Road einbiegen und dieser bis zum Anfield Stadium folgen.

 

 

Die Entfernung zwischen dem Goodison Park vom Everton F.C. Und dem Stadion Anfield Road des Liverpool F.C. beträgt ca. 1,3 Kilometer.

150goodison park liverpool fußweg anfield road


(Quelle des Kartenausschnitt ist OpenRouteService.org)

Anfahrt mit Zug/Bus/Straßenbahn

Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:

Anfahrt mit dem Kfz

Wissenswertes:

Unweit der beiden Liverpooler Stadien, Goodison Park und Anfield Road, bei denem im Fußball Millionen umgesetzt werden, gibt es den Liverpooler Stadtteil Norris Green. Über diesen sendete der WDR im Jahr 2009 eine Dokumentation: Die Kindergangs von Liverpool.

Teil 1 - Teil 2 - Teil 3

Dieser Stadtteil eignet sich für ein Abenteuer: runtergekommene Häuser und Jugendbanden. Wem also der englische Fußball zu langweilig ist, geht dort hin und schaut sich mal um.

norris green (Quelle des Kartenausschnitt: © OpenStreetMap-Mitwirkende)

Spielbesuche
0 0 votes
Article Rating

Ahoj, du hast das Wort.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments