Niederösterreich-Arena

Niederösterreich-Arena – Kopane.de
Sportplatzname:

Niederösterreich-Arena St. Pölten
Adresse des Sportplatz:

Bimbo-Binder-Promenade 9, Sankt Pölten
Verein:

SK Niederösterreich St. Pölten
Kapazität:

8.000
Mindestens eine überdachte Tribüne:

ja
Ausbau des Sportplatzes auf:

auf vier Seiten
Flutlicht:

ja
Anzeigetafel:

ja
Laufbahn:

nein
Art des Spielfeldbelags:

Rasen
Entfernung vom Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden:

  • Luftlinie: 342,917 km
  • Strecke: 439 km
(Quelle des Kartenausschnitt ist OpenRouteService.org)
Anreise:

Wegbeschreibung als PDF

Fußweg vom Hauptbahnhof St. Pölten zur Niederösterreich-Arena ca. 3,2 Kilometer.

Vom Hauptbahnhof St. Pölten aus geht (blaue Route) man vom Bahnhofsplatz, über die Parkpromenade, den Mühlweg und die Westbahnallee immer an den Gleisen entlang in Richtung Osten. Am Fluss Traisen unter den Gleisen hindurch folgt man der Traisenpromenade Richtung Norden. Über die zweite Fußgängerbrücke überquert man die Traisen und geht Richtung Straße. Der Doktor-Adolf-Schärf-Straße folgt man gen Südost und biegt an der Bimbo-Binder-Straße links ab und folgt dieser zur Niederösterreich-Arena.

Fußweg vom Hauptbahnhof St. Pölten zur Niederösterreich-Arena ca. 1,4 Kilometer.

Vom Bahnhof Traisen folgt man (schwarze Route) der Doktor-Adolf-Schärf-Straße folgt gen Südost und biegt an der Bimbo-Binder-Straße links ab und folgt dieser zur Niederösterreich-Arena.




(Quelle des Kartenausschnitt ist OpenRouteService.org)

Anfahrt mit Zug/Bus/Straßenbahn

Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:

Anfahrt mit dem Kfz
Wissenswertes:

Das Stadion kann auf 13.000 Plätze ausgebaut werden.

Spielbesuche

Ahoj, du hast das Wort.