meinSpielplan.de - die Nr. 1 Turnierplattform

Für weitere Infos zu unserem Kartenspiel bitte auf das Bild klicken.

Stadionporträt deinen Freunden empfehlen
Sportplatzname:
St. James' Park in Newcastle-upon-Tyne
Adresse des Sportplatz:
St. James' Park, Newcastle-upon-Tyne NE1 4ST
Verein:
Newcastle United F.C.
(The Magpies oder The Toon)
Kapazität:
52.401
Mindestens eine überdachte Tribüne:
vier
Ausbau des Sportplatzes auf
auf vier Seiten
Flutlicht:
ja
Anzeigetafel:
ja
Laufbahn:
nein
Art des Spielfeldbelags:
Rasen
Entfernung vom Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden:
  • Luftlinie: 1.115.75 km
  • Strecke: 1.593 km
163st james park newcastle(Quelle des Kartenausschnitt ist OpenRouteService.org)

Anfahrt mit Zug/Bus/Straßenbahn

Von:
Nach:
Datum:
Uhrzeit:

Anfahrt mit dem Kfz

Wissenswertes:
 

Quelle Wikipedia

 

Beim St. James’ Park handelt es sich england-typisch um ein reines Fußballstadion, d.h. die Ränge beginnen nahe am Rasen. Es ist eines der beeindruckendsten britischen Stadien überhaupt, da zwei Tribünen sehr hoch sind und die anderen beiden, relativ niedrigen Tribünen um mehr als das Doppelte überragen. Diese zwei „riesigen“ Tribünen bestehen seit 2002. Zuvor waren alle Tribünen gleich hoch. Vor dem Ausbau fasste das Stadion ca. 36.000 Zuschauer.

Der St. James’ Park war eines der acht Stadien der Fußball-Europameisterschaft 1996 in England. Während der Olympischen Spiele 2012 fanden hier sieben Vorrunden- und zwei Viertelfinalspiele des olympischen Fußballturniers statt.[3] Ebenfalls ist er Austragungsort der Vorrundenspiele der Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2015.


Spielbesuche

Ahoj, du hast das Wort.