23.05.2010 SG Wilthen – FV Eintracht Niesky

23.05.2010, 15:00 Uhr
SG Wilthen – FV Eintracht Niesky
Wilthen, Sportplatz Wilthen Hartplatz
8. Liga (Bezirksklasse Dresden Staffel 1) – 152 Zs. – 4:0

Wilten, endlich Wilthen, lalalalalalalalalala……Nein, ich habe nicht zu viel an der Wilthener Goldkrone genippt, ich freute mich einfach nur, dass der Rasenplatz der Weltstadt Wilthen endlich mal im Sachseninformer mit einem Kreuz versehen werden kann. Wem kreuzen zu blöde ist, kann auch Dreiecke, Striche, Punkte oder einfach mal nichts mit den Kreisen vor den Vereinen im Sachseninformer machen. Eine eigene Statistik schreibt ja eh jeder für sich. Doch o Graus, es wird auf dem Hartplatz gespielt, den ich glaube im Winter 2007 schon mal beehrte. Siiiiinnnnnnlooooos! Dem massa machte das nichts aus, war er doch das erste mal hier und lachte mich deswegen die ganze Zeit aus. Mensch du, da regnet das einmal ein bisschen stärker und schon wird der Rasenplatz in Wilthen als unbespielbar deklariert. Für die Frechheit hätten die Gastgeber eigentlich verlieren müssen, doch nicht einmal das klappte. Einer anderen Abordnung Dresdner Fußballinteressierter wurde noch ein bisschen Angst mit der Aussage gemacht, dass ein paar sportliche Chemnitzer ein Spiel mit ihnen zusammen schauen werden. Der Angsteffekt verpufft allerdings sofort, wenn sich je ein Schwarz-Gelber und ein Himmelblauer vom Zivilehrgang kennen. Buuuuuuuuuuuhhhhhhhh! Na gut. Zur allgemeinen Erheiterung wird noch dem knapp 70-jährigen Oberordner zugeschaut, der mit Jacke, Hut und Lederhandschuhen die Ordnung rund um den Sportplatz aufrecht hielt. Hier die Füße hinter das Gestänge, da die Bierflasche weg vom Spielfeld, dort den Müll aufheben lassen. Argh! Ich muss hier weg! (goju)


2 thoughts on “23.05.2010 SG Wilthen – FV Eintracht Niesky

  1. Wieso wird denn bei dem Wetter auf Hartplatz gespielt ?
    Und sollen die Bilder von Kirschau auf dem Link sein oder ist das ein Versehen, wird man ja ganz verwirrt, dachte schon ich habe die Tribüne in Wilthen übersehen.

  2. grüß dich,

    ich zitiere mal aus dem NOFB:

    Hallo!

    War keine Schikane oder irgendwas, die letzten zwei Nächte hat es einfach nur geschüttet, was man alleine schon an der Wiese rund um den Hartplatz gemerkt hat, dort stand ja teilweise schon das Wasser, dementsprechend sah auch der Raenplatz aus. Unsere erste war genauso erfreut auf dem Hartplstz spielen zu müssen wie unsere Gäste, aber der Rasenplatz hat es nach den Schauern nicht hergegeben, und so hat unsere Platzkommission entschieden das auf dem Hartplatz gespielt werden muss.

    Gruß aus W

    und ja, die bilder von kirschau sollen da sein.

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.