«
»

Für weitere Infos zu unserem Kartenspiel bitte auf das Bild klicken.

25.05.2017, 10:30 Uhr
EFV Bernstadt/Dittersbach 2003 e.V. – EFV Bernstadt/Dittersbach 2003 e.V. II
Bernstadt auf dem Eigen, Sportplatz Bernstadt
1. Kreisklasse St. 2 – 70 Zs. – 4:2
geschätzte Lesezeit ca. 2 Minuten


Muss gemacht werden.Spiel gesehen, für gut befunden, gemerkt und dann ging es auch schon los nach Bernstadt auf dem Eigen. Leider wollten nur wenige der 3.425 Einwohner dieses vereinsinterne Derby sehen. Und mehr Derby geht auch nicht mehr. Also Vereinsderby ist doch die upper class aller Derbys. Wenn bereits Bayern München gegen die österreichische Drecksplörre, oder Hamburg gegen Bayern als Nord-Süd-Derby bezeichnet werden, dann, ja dann empfehle ich allen Sportkommentatoren die inflationäre Nutzung des Wortes Derby weiter voranzutreiben und Heidepussemuckl gegen Welt ebenfalls als Derby zu bezeichnen. Und Wladiwostock gegen Funchal ebenso. Also als Ost-West-Europaderby oder so.

Das Hinspiel am ersten Spieltag der Saison in dieser 10. Liga endete 2:2, ob dies in beiderseitigen Einvernehmen geschah oder wirklich als Ergebnis herausgespielt wurde, kann ich allerdings nicht bezeugen. Das Spiel bot an diesem Tag aber auch wenig Anreiz für Spekulationen, ob sportlich alles mit rechten Dingen zu geht. Denn die erste Mannschaft belegte Tabellenplatz fünf und die zweite Mannschaft den 12. und somit vorletzten Tabellenplatz. Somit also beide von Auf- und Abstieg weit entfernt. Ein wenig Unruhe gab es dennoch vor Anpfiff, da sich ein Vereinsangehöriger genervt davon fühlte, dass er immer kurz vor knapp gesagt bekommt, dass er noch Trikots holen muss. Kurz vor knapp bedeutete in diesem Fall ungefähr fünf Minuten vor Anpfiff. Beide Mannschaften machten sich eh aber erst fünf Minuten nach Anpfiff wirklich warm, so dass das dann auch kein Problem war. Und auch stimmungsarm wurde das Spiel nicht, da die Herrentagsausflugsgruppe des OHC Bernstadt für Stimmung und auch für Unterhaltung durch merkwürdige Suffspiele sorgte.

Überraschend ging die zweite Mannschaft in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung und schon wurde es in der Abwehr der ersten Mannschaft unruhig und hitzig. Doch halten konnten sie das Ergebnis nicht und nach dem Abpfiff war klargestellt, wer im Verein sportlich das Sagen hat. Ein Traumtor von der rechten Außenlinie ins Tor durfte dabei natürlich nicht fehlen. Der Rest wurde anschließend sicherlich bei einem Umtrunk neben dem Sportplatz geklärt. (goju)








Weitere Begegnungen zwischen diesen zwei Mannschaften:
kopane.de
Author: kopane.de

Gefällt mir:

1 thought on “25.05.2017 EFV Bernstadt/Dittersbach 2003 e.V. – EFV Bernstadt/Dittersbach 2003 e.V. II”

  1. Schön, dass auch die Jungs von Dukla Prag komplett bei diesem Derby waren 🙂

Ahoj, du hast das Wort.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.