Aue den Arsch versohlen – morgen drei Punkte holen!

Ein überaus freidlicher Trainigsbesuch wurde heute Seitens der Fans durch geführt. Sinn und Zweck war es, die Mannschaft noch ein mal für das kommende Spiel im Schacht zu motivieren und ihr zu zeigen, wie wichtig den Dynamofans ein Sieg ist. Untermalt wurde das ganze von zwei Spruchbändern, Gesang und Schlachtrufen und ein wenig Pyrotechnik. Verletzt oder gar bedroht wurde niemand und die Mannschaft trainierte ungestört weiter.

Sowohl für die Mannschaft auch für die Fans gilt es, morgen alles zu geben und die Saison noch einmal ordentlich ausklingen zu lassen!

4 thoughts on “Aue den Arsch versohlen – morgen drei Punkte holen!

  1. Ja wollllll!Morgen wird die Wismut untergehn!!In Aue feiert nur einer und das ist die SGD

  2. super, das erzgebirge bleibt gelb-schwarz!!!forever sgd, nieder mit den lila schweinen!!!

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.