05.04.2009 HNK Cibalia Vinkovci – NK Dinamo Zagreb

05.04.2009, 20:15 Uhr
HNK Cibalia Vinkovci – NK Dinamo Zagreb
Vinkovci, Stadion Cibalia
1. Liga
– 10.000 Zs. – 3:4

Und das nächste Spiel in Kroatien. Nur wenige Kilometer von Osijek entfernt kam es in Vinkovci zum oben genannten Spiel. Circa 500 Gäste boten einen Support, der mich an das Heimspiel gegen Rijeka erinnerte und mich nicht wirklich vom Hocker riss. Die Heimfans boten zu Spielbeginn eine Choreo, wirkten aber ein wenig verloren in der Mitte der großen Tribüne. Von beiden Seiten gab es dann noch Pyro.

Der Spielverlauf war mehr als spannend. Vinkovci führt 2:0. Dann gleicht Zagreb aus. Vinkovci geht wieder in Führung und Zagreb schießt noch ein mal zwei Tore. Nach der Niederlage von Hajduk nun ein wichtiger Schritt gen Meisterschaft. Der Sieg hielt die Zagreber aber nicht ab, einen Vereinsfunktionär als Zigeuner zu beschimpfen und ihn zum gehen auf zu fordern. Nach dem Abpfiff stürmten sie dann noch den Platz, was in kleinere Scharmützel mit Ordnern und Polizei endete. Darauf hin setzten sich die Spieler für die Fans ein und protestierten bei den Polizisten gegen eine Festnahme. Hab ich in Deutschland noch nicht gesehen.

Durch die Nacht ging es dann wieder gen Heimat, welche man am nächsten Morgen gegen 8 Uhr erreichte. Dank Urlaub musste ich zum Glück nicht wie manch anderer direkt auf Arbeit erscheinen. (goju)

 

 

 

 

 

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.