22.05.2010 BSV Guben Nord II – SV Preußen Frankfurt II

22.05.2010, 11:30 Uhr
BSV Guben Nord II – SV Preußen Frankfurt II
Groß Breesen, Sportplatz am Baumschulenweg
9. Liga – 27 Zs. – 11:1

„Goju? Was mach mern am Wochenende? N Doppler muss schon sein!“ „Boar, naja, lass uns mal gucken. Ich hab gehört in Gubin gibt es ein großes Stadion. Vielleicht lässt sich das mit Guben doppeln.“ Gesagt, getan – beim großen 1. FC Guben war zwar kein Spiel angesetzt, aber die zweite Mannschaft vom BSV Guben-Nord hatte die zweite Mannschaft der Preußen aus FFO zu Gast. Über das Spiel auf dem Sportplatz ohne Ausbau braucht man wohl nicht viele Worte verlieren. Das Ergebnis spricht für sich. Kommen wir nun zum interessanten Teil des Tages: der Entfernung vom Sportplatz am Baumschulenweg zum Stadion Gubin. Wenn man am PC auf die Karte schaut, sieht man, dass beide Sportanlagen zwischen ein bis zwei Kilometer voneinander entfernt sind, Luftlinie wohl gemerkt. Man muss also, wenn man per Pedes anreist, den Baumschulenweg bis zum Ende laufen, dann über Felder, durch die Neiße hindurch und die letzten Meter durch den Wald laufen. Stellt in meinen Augen kein Problem dar. Wer sich nun aber keine nassen Füße holen will, kann auch in Richtung Guben laufen bis er eine Eisenbahnbrücke sieht und den Gleisen in Richtung Polen folgen. An der Kläranlage vorbei bis zum Bahnhof, dort scharf links der Straße aus dem Ort heraus folgen und nach ca. 200 Metern befindet sich linker Hand das Stadion von Gubin. Ist auch machbar und die Kilometerzahl dürfte sich auf gerade mal auf drei bis vier Kilometer erhöhen. Wer nun aber mit dem Auto da ist, oder die die vom Routenplaner berechnete Strecke laufen will, muss mit neun Kilometern rechnen. Also fast die vierfache Strecke der eigentlichen Entfernung. (goju)


Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.