25.01.2008 TSV Kreischa – LSV Gorknitz 61

25.01.2008, 19:00 Uhr
TSV Kreischa – LSV Gorknitz 61
Kreischa, Sportplatz Lungkwitzer Str.
Testspiel – 45 Zs. – 1:4

„Nur Bekloppte hier zum Freitagabend“

Begrüßt mit diesem freundlichen Ausspruch betraten die individualreisenden Terrorgesannten Osama Bin Ladens, am Nabel der Welt, den Wahnsinnsground zu Kreischa. Das erste wirkliche Kunstrasenhighlight des noch jungen Jahres stand an. Für den geneigten Fußballfachmann ein wirklicher Leckerbissen, nennt man doch dieses Derby in einem Atemzug mit Boca – River Plate, Galatasaray – Fenerbahce und DD-Nord gegen Laubegast.
Selbst der Rahmen passte: Flutlicht, fast ausverkauftes Haus, Hooligans aus DD und HDN, kurz: einfach geil, was einem da geboten wurde. Zwei negative Punkte sind jedoch trotzdem aufzuführen. Zum einen die schier unverschämten Cateringpreise (EIN Bier für EINEN Euro) und zum anderen lustlose Profis, ohne diesen Fanatismus, diesen Hass, welcher ein Derby erst zum Derby macht. Nehmt euch mal ein Beispiel an „Fussballgott“ Marco Vorbeck, Ihr Schwuchteln. WIRKLICH NUR BEKLOPPTE HIER. Allahu akbar.
Fliegende Drohnen, jubelnde Dynamofans. (Sancho)

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.