01.12.2007 SG Dynamo Dresden – Hamburger SV II

01.12.2007, 13:00 Uhr
SG Dynamo Dresden – Hamburger SV II
Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
Regionalliga Nord – 7.397 Zs. – 4:1

Lang war es her, dass ich zu einem Heimspiel mal wieder so viel Spaß hatte. Doch eigentlich entwickelte sich zu Beginn alles in eine andere Richtung. Hamburg geht nach drei Minuten in Führung. Das saß erst mal. Geht es also weiter, das “nicht gewinnen können” gegen die Hamburg Amas. Doch irgendwer wollte, dass sich die Mannschaft mit einem Sieg in die Winterpause verabschiedet. Noch in der ersten Hälfte ein Platzverweis für die Rauten-Mannschaft und dann ging es los: 1:1 zur Halbzeit.
Der Support ging heute am Anfang auch nicht so gut über die Lippen, doch als dann begonnen wurde, nicht mehr die Masse einzubeziehen und lieber neue Lieder zu probieren, wurde es immer besser. Und letztendlich zogen dann auch immer mehr mit. Die Mannschaft dankte es uns und wir ihr und somit waren alle zufrieden mit dem 4:1 und dem Geleisteten, wenngleich eine Steigerung wie immer noch möglich ist. Schon war ich nach einem Spiel nicht so lange im Stadion geblieben. Bis zum Rausschmiss ist ein neuer Rekord bei mir.
Nach diesem Spieltag den 3. Platz belegt mit der Option auf mehr. Nach oben und leider immer noch nach unten. Am 16.02.08 geht es dann in Verl weiter und danach kommt schon MD die Elbe aufwärts nach Dresden. Sind wir mal gespannt, was der Rest der Saison noch so bringt. (goju)

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.