24.05.2009 Lommatzscher SV 1923 – SG Dynamo Dresden III

24.05.2009, 16:00 Uhr
Lommatzscher SV 1923 – SG Dynamo Dresden III
Lommatzsch, Sportplatz Promenadenweg
7. Liga – 220 Zs. – 1:1

Mit nur zwölf Spielern fuhr die Dritte nach Lomatzsch. Schon in der Hinrunde verloren sie gegen den LSV 1923 mit 1:2. Da es aber für beide Mannschaften nur noch um die Endplatzierung ging, war das Spiel relativ entspannt. Beide Tore schossen Spieler des LSV 1923. Das 0:1 in der 5. Minute durch ein Kopfballeigentor durch Borrmann. Den Ausgleich erzielte Oster in der 13. Minute durch einen Elfmeter. Im den restlichen Spielminuten gab es dann noch Chancen für beide Seiten, die aber nicht zwingend genutzt werden konnten. Völlig unnötig wurde Spieler Voigt von der Dritten mit gelb-rot vom Platz gestellt. In der ganzen Saison bekam er bis zu diesem Spiel nur eine gelbe Karte. (goju)

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.