Initiative “Dynanmo muss zurück ins Steinhaus!”

steinhaus

Wir von Kopane.de haben uns nach den Reaktionen auf unseren Comic überlegt, bei dem goju auch in einem Kommentar fragte, warum es keine Facebook-Initiative für die Rückkehr der SGD ins Steinhaus am Stadion gibt, dass wir diese doch auch selber initieren können. Die FB-Seite für die Rückkehr zur gelben Hose hatte Erfolg bzw. genug Gleichgesinnte, die durch ein “Like” sich dieser anschlossen.

Für uns ist ein Umzug der SGD-Geschäftsstelle ins Ostragehege ein abslutes NoGo. Die letzte Flut steht als ein Grund dafür. Ein anderer ist, dass durch den Umzug der Geschäftsstelle ins Ostragehege ein weiterer Stück Tradition verkauft wird. Darum beteiligt euch am Erhalt des Steinhauses, in dem ihr euren Unmut über einen Umzug in das Ostragehege hier, auf der Mitgliederversammlung der SGD und im Stadion äußert. Packen wir es an!

Teilt und liked die Seite was das Zeug hält!

Des Weiteren könnt ihr auch Deine SGD unterstützen!

Für den Erhalt des Steinhauses!

Hier gehts zur Facebook-Seite!!!!!

One thought on “Initiative “Dynanmo muss zurück ins Steinhaus!”

  1. “Thematisch drehte sich diesmal vieles um die Saisonvorbereitung, wobei nicht nur die Planung der Fanzüge auf der Tagesordnung stand, sondern auch die in regelmäßigen Abständen wiederkehrenden Themen Vereinsheimat und Sektorentrennung. Ausdrücklicher Wunsch von Fanseite war dabei, dass der Sitz der Vereinsheimat an die Lennéstraße zurückgeholt und das Steinhaus als Gebäude dafür genutzt werden soll. Gleichwohl herrschte Verständnis dafür, dass neben der Geschäftsstelle die Suche nach geeigneten Trainingsplätzen für die Mannschaften der SGD im Vordergrund steht.”

    Quelle: http://www.dynamo-dresden.de/fans/news/newsdetails/fans-wuenschen-vereinsheimat-im-steinhaus.html

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.