alternatives Essen bei Roter Stern Leipzig

19.06.2011, 15:00 Uhr
Roter Stern Leipzig – SV Leipzig Nord-West

>>zum Spiel<<

>>vorherige Bewertung<<>>nächste Bewertung<<


Zu Gast in Leipzig: Natürlich durfte auch hier ein Testessen nicht fehlen. Neben den üblichen Bratwürsten gab es heute auch ein echtes Highlight: gegrillter Fetakäse im Brötchen! Da auch Goju  heute schlemmte und in seinem Element war, fiel die Fotosession leider aus. Für 1,50 € probierte ich das weiche Stück Käse mit Semmel. Ich war echt überrascht, es schmeckte doch besser als erwartet. In meine Liste der Lieblingsspeisen, und die ist echt lang,  wird dieses Gericht wohl nie fallen. Dennoch, so ein Snack anzubieten finde ich echt top! Gut und gerne bekommt das Häppchen 4 Kopaneschnecken. Goju bekam heute nicht genung und kostete gleich einen Vegetarischen Burger. Zum Desert machten wir uns nochmal auf zum Imbissstand. Goju probierte ein Stück Möhren-, bzw. Birnenkuchen. Ich bevorzugte Zupfkuchen, den Birnekuchen ließ ich mir allerdings nicht entgehen. 2 Stück Kuchen für 2 €. Mir persönlich insgesamt 3 Kopaneschnecken wert.
Fazit: Unerwartet großes und alternatives Angebot zu günstigen Preisen!

gegrillter Fetakäse im Brötchen

2 Stück Kuchen (Zupf- und Birnenkuchen)


One thought on “alternatives Essen bei Roter Stern Leipzig

Ahoj, du hast das Wort.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.